KURZSICHTIGKEIT

KURZSICHTIGKEIT

Kurzsichtige Personen sehen Gegenst瓣nde, die nah sind scharf und entfernte unscharf. Das liegt an der Bauweise des Auges. Die aus der Ferne kommenden Lichtstrahlen ergeben auf der Netzhaut ein scharfes Bild. Bei Kurzsichtigkeit werden die Lichtstrahlen von der Netzhaut gereinigt und ergeben ein unscharfes Bild. Dies passiert, wenn der Augapfel zu lang ist.